Einladung von QM Moabit-Ost zur feierlichen Eröffnung der „Grünen Kiezstraßen“ (Lübecker Straße)

 Wann ?  am 26.9.2014 zw. 15-17 Uhr

Wo ?      in der Lübecker Straße

Hochbeete und Pflanzen verschönern Moabit Ost

Paten für Grüne Kiezstraßen längst gefunden / erstes rollstuhlgerechtes Hochbeet in der Lübecker

Grüne Kiezstraßen – dieses Projekt des Quartiersmanagements Moabit Ost und dem Stadtpflanzer e.V. zählt zu jenen, die den Anwohnern im Quartiersgebiet besonders am Herzen liegen. Längst sind Paten für die künftigen Pflanzen in der Lübecker Straße gefunden. Sie werden sich um das hoffentlich üppig sprießende Grün kümmern  – gießen, pflegen und auf Fragen von Passanten eingehen. Am 18. September 2014 sollen die ersten Pflanzkübel und Hochbeete in der Lübecker Straße aufgestellt und um ca. 15 Uhr gemeinsam mit Anwohnern bepflanzt werden. Für das leibliche Wohl sorgen die Bewohner der Lübecker Straße 6. Außerdem ist vor der Lübecker Straße 19 das erste rollstuhlgerechte Beet der Stadtpflanzer zu besichtigen. Moabits erste „Grüne Kiezstraße“ wird von Sabine Weißler,  Bezirksstadträtin für Weiterbildung, Umwelt und Naturschutz am 26.9.2014 zwischen 15 und 17 Uhr feierlich eröffnet und die Stadtpflanzer laden zum Rundgang ein.

Ein weiteres Hochbeet entsteht am  28. September vor der Wilsnacker Str. 43. Einen Tag später überreicht Dirk Zinner, der Verantwortliche für das Quartiersprojekt, den Nachbarn der Pritzwalker Straße beim Suppenfest Pflanzen zur Begrünung einer Baumscheibe. Außerdem erhält der beliebte Anwohner-Treff unter freiem Himmel (nahe Pumpe und Bicyclope) neue Elemente für die überdachte Sitzgruppe.

Im Jahr 2015 soll es ebenfalls gemeinsam mit den Bewohnern zu weiteren Umgestaltungen kommen.“

Quartiersmanagement Moabit Ost, Wilsnacker Str. 34

www.moabit-ost.de

web: moabit.stadtpflanzer.de

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.