Kandidatenbogen für die anstehende Neuwahl der Stadtteilvertretung

Die Interesentinnen und Interessenten an einer Kadidatur für die Neuwahlen der Stadtteilvertretung, die am 28.05.2015 in der Heilandskirche, Thusneladallee 1 in 10555, stattfinden, werden gebeten, den hier folgenden Kandidatenbogen auszufüllen und bis zum 19. April an die AG StV-Wahl 2015 der Stadtteilvertretung zurücksenden.

 E-Mail:                

ed.essartsmrut-vts@nelhaw-ga

 Anschrift:

AG-StV-Wahl 2015

Arminiusmarkthalle

Arminiusstrasse 2-4

10551 Berlin

(Der Briefkasten befindet sich auf der Bremer Straße)

Tagesordnung StV-Plenum, 23.02.2015, 19 Uhr, Balkonsaal, ehemaliges Rathaus Tiergarten

Tagesordnung StV-Plenum, 23.02.2015, 19 Uhr, Balkonsaal, ehemaliges Rathaus Tiergarten

Diskussionsleitung: Mignon Gräsle, Protokoll: Aline Delatte

Neueste Nachrichten:    Telefon im StV-Raum: 030 / 23 90 24 92

Außerdem: zum StV-Raum gehört auch ein kleiner Kellerraum, Nr. 108. Darin befindet sich ein Klapptisch, zwei Klappbänke und ein Sonnenschirm, dazu ein Transportwagen für Möbel etc. Kellerschlüssel im StV-Raum

Herr Spallek hat 20 Bäumchen zu vergeben, allerdings nicht für die Turmstraße, Mail ist an die StV weiter geleitet – wer Interesse hat, kann sich ja bei Herrn Spallek bis zum 11. März direkt melden.

Am Tag der Städtebauförderung, 09.05.2015 wird der Senkgarten mit dem Wasserspiel, KTO Ost, eröffnet.

Termine:

26.02.15, 18:00, Veranstaltung mit Frau Smentek zur JVS, Aula, Kurt-Tucholsky-Grundschule; 02.03.15, 19:00 Uhr, Auftaktveranstaltung StV-Wahl, Heilandskirche;

05.03.15, 18:00 Uhr, Veranstaltung zur Straßenbahn nach Moabit, Turmstraße, in der Heilandskirche, siehe auch www.moabitonline.de

1. Genehmigung Tagesordnung, Genehmigung des Protokolls der letzten Sitzung

2. Anfragen:

a. Die Termine der Bürgersprechstunde zum KTO wurden nicht mehr wahr genommen – sollen wieder angeboten werden? Oder statt dessen ein oder zwei Baustellenrundgänge?

b. Thusnelda-Allee – da stehen jetzt 5 Autos längs an der Straße, statt vorher 8 Autos quer, weg von der Straße – was war der Sinn dieser Aktion?

c. Der Übergang durch den KTO Ost, an der Lübecker Straße, von der Turmstraße zu Alt-Moabit – dies ist der Weg von und zur Post – wird durch die Umgestaltung zu einem kleinen

Hindernisrennen, siehe nächste Mail mit den Fotos.

3. Neuwahl

a. Ablaufplan, Vorschlag:

Dauer der Veranstaltung: 19:00 Uhr bis 21: 00 Uhr (offenes Ende bis cirka 21:30)

19:00 Uhr Begrüßung durch KoSP (max. 5 Minuten)

19:10 Uhr Beitrag BA Mitte (max. 10 Minuten, was heißt Wahl, Einordnen in den Kontext Förderung)

19:20 Uhr Beitrag KoSP und GSM (15 Minuten, kurzer Rückblick und Ausblick)

19:35 Uhr Beitrag STV (15 Minuten, Rückblick und Ausblick?)

19:50 Uhr Fragen aus dem Publikum, Frage nach Kandidaten, ggf. Beitrag ermöglichen (20-30 Minuten)

 

Ab ca. 20 :15 Uhr offenes Gespräch an von der STV vorbereiteten thematisch aufbereiteten Stelltafeln, Ziel Kleingruppengespräch, persönliche Kontakte ermöglichen

Ziel soll sein, die offiziellen Beiträge kurz und kompakt zu halten, um die Fragen und die offene Gesprächsrunde zu ermöglichen.

b. Anträge von Blais und Gräsle zum Rederecht der StV am 02.03.15

4. Anträge von Balcerowiak

a. Aufstellungsbeschluss zu den angestrebten Milieuschutzsatzungen (Soziales Erhaltungsrecht)

b. Modifizierung der Sanierungsziele im AZ- und Sanierungsgebiet Turmstraße