Mobilität

Die Arbeitsgruppe Mobilität setzt sich dafür ein, die Bedingungen für die schwächeren Verkehrsteilnehmer*innen zu verbessern, den ÖPNV zu stärken sowie den nicht notwendigen Autoverkehr zu vermindern. Ziel ist eine barrierefreie, sichere und gesündere Mobilität und damit ein klimapolitischer Beitrag, der dem Klimawandel entgegenwirkt. Ein weiterer Schwerpunkt ist die zügige Sanierung und breitere Nutzung der Jugendverkehrsschule in der Bremer Straße.

Die Arbeitsgruppe Mobilität trifft sich jeden 4. Montag im Monat von 19:00 bis ca. 21:00Uhr im Stadtteilladen in der Krefelder Str. 1a.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!